Communication World 2012 in München, 9. und 10. Oktober 2012

Geheimtipps der Communication World 2012

In diesem Jahr wird es erstmals eine zentrale, öffentlich zugängliche Bühne auf der Communication World geben. Diese bietet Raum für Unternehmenspräsentationen aus dem IT-Bereich, aber auch für Podiumsdiskussionen. Diese sind hochkarätig besetzt und bieten die Möglichkeit, sich über die Meet the Experts-Zeiten hinaus mit den klügsten Köpfen der mobilen Wirtschaft auszutauschen und sich an den Diskussionen zu beteiligen. Ob sich daraus neue Perspektiven, mehr Klarheit im Bezug aufs mobile Business oder auch spannende neue Kontakte und Ideen entwickeln, bleibt ganz den Besuchern selbst überlassen.

Netzwerken und gewinnen am Abend des 9. Oktober

Gleich am ersten Messetag findet eine Abendveranstaltung statt, auf der die Besucher ihr persönliches Netzwerk in angenehmer Atmosphäre ausbauen und den ersten Messetag gemeinsam ausklingen lassen können. Parallel dazu werden der “Smart Mobile Award” und der “T-Systems Innovation Award” durch Martin Zeil und Ulrich Meister von T-Systems International vergeben – vielleicht erweisen sich die Gewinner als neue Perspektive für die Messebesucher, in jedem Fall aber kann man sich inspirieren lassen und sich über die State-of-the-art-Technologie der mobilen Branche informieren und neue Kontakte kennen lernen, die das eigene Netzwerk ergänzen und womöglich den einen oder anderen neuen Auftrag oder eine neue Möglichkeit fürs eigene Unternehmen einbringen.

Weitere Infos findet man auf www.communication-world.com