FachPack 2016 in Nürnberg vom 27.-29. 09. 2016

fachpack_2016_logo_farbig_positiv_300dpi_rgbDie Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik – FachPack – öffnet ihre Tore im Messezentrum Nürnberg vom 27. bis zum 29. September 2016.

Die europäische Fachmesse gestaltet sich als Treffpunkt der Verpackungsbranche. Das Angebotsspektrum präsentiert die Prozesskette Verpackung mit allen Facetten. Die FachPack 2016 blickt auf 37 Jahre Bestehen zurück. 1979 startete die Messe mit ganzen 80 Ausstellern und rund 2.000 Besucher. Den Namen FachPack erhielt die Messe erst 1982. Im vorherigen Jahr 2015 waren 1.565 Austeller und über 43.000 Besucher vertreten.  Die FachPack ist eine der europäischen Leitmessen rund um die Verpackung geworden.

Einer der Top-Aussteller ist die Firma Beck Packautomaten GmbH & Co. KG in Halle 4 – Stand 415. Das familiengeführte Unternehmen, Mitglied im Packaging Excellence Center,  verfügt über ein weltweites Vertriebs- und Servicenetzwerk und kann auf Erfahrung in mehr als 40 Branchen zurückblicken. Über 5500 Kunden auf allen 5 Kontinenten zählen auf die Expertise des Unternehmens. Das Unternehmen mit ca. 75 Mitarbeitern wurde 1960 gegründet und bietet ein Produktportfolio aus Folienverpackungsmaschinen und Schrumpfverpackungsanlagen an.

Die Produkte von Beck sind Maschinen wie Serienpacker mit 4seitigem Verpackungskonzept, Formschultermaschinen mit 3seitigem Verpackungskonzept und Banderoliermaschinen mit 2seitigem Verpackungskonzept sowie Thermoschrumpfer für die thermische Schrumpfung der Folienverpackungen durch kontrollierte Heißluft.

  • Serienpacker mit 4seitigem Verpackungskonzept: zwei Rollen Flachfolie in einem permanenten Folien- und Produktlauf mit enger vierseitiger Verschweißung.
  • Formschultermaschinen mit 3seitigem Verpackungskonzep: eine Rolle Halbschlauchfolie wird über eine Formschulter geführt und anschließend 3seitig oder überlappend verschweißt.
  • Banderoliermaschinen mit 2seitigem Verpackungskonzept: 2 Rollen Flachfolie und 2 Querschweißbewegungen stellen eine an den Außenseiten offene Banderolenverpackung her.
  • Thermoschrumpfer für die thermische Schrumpfung der Folienverpackungen: für die Schrumpfung wird erwärmte Luft um das folienverpackte Produkt herumgeführt.

Referenzen und Quellennachweise:

Auf der Website der Messe www.fachpack.de finden interessierte Besucher viele nützliche Informationen, wie etwa das FachPack-App für’s Smartphone mit persönlicher Merkliste für Aussteller, Produkte und Events sowie individueller Hallenübersicht mit Markierung aller Favoriten für die Orientierung auf dem Messegelände.

Die Öffnungszeiten der Messe sind 09:00 bis 18:00 Uhr, am letzten Messetag nur bis 17:00 Uhr.